Freitag, 24. Oktober 2008

Teelichterkarten

Hier seht ihr einige meiner Teelichtkarten, 25 Stück habe ich mittlerweile gebastelt. Das kleine Kärtchen auf das man die Grüße schreiben kann, steckt in einem kleinen Schlitz den ich einfach reingeschnitten habe, so musste ich nicht ein extra Einsteckfach basteln. Das gefällt mir so ganz gut, und man sieht das schöne Kartenpapier noch. Leider erkennt man auf dem Foto nicht, das die Kartenpapiere ohne sichtbare Motive schön geprägt sind mit Engeln, oder Glocken und Sternen.


















Keine Kommentare: