Samstag, 17. August 2013

Wir bauen uns ein Katzenhaus

Um meinen Hagelsturmgeschädigten Katzenbalkon wieder herzustellen habe ich mir überlegt, ein Katzenhochhaus zu bauen. Gesagt getan. Erstmal ab in den Baumarkt um das Material zu besorgen.

Man nehme: Ein sehr stabiles Regal mit Böden, die etwas aushalten,Lack,viele Schrauben,eine Stichsäge,Phantasie,und los gehts...



Erstmal alle Böden von beiden Seiten lackieren,damit diese Wetterfest sind



Im Baumarkt Seitenwände zusägen lassen und zu Hause ebenfalls lackieren.Dann anbringen und nach dem anbringen feststellen,dass man vergessen hat den Eingang zu sägen :(



Also nochmal abbauen,Eingang sägen,glatt feilen und nachlackieren.



Casa Katzis entsteht...der Briefkasten wird noch auf 3D gemacht...es entsteht noch die Klappe und dieses Teil,dessen Name mir entfallen ist.Damit die Katzen halt wissen das Post da ist :D



GANZ wichtig! Keine Werbung einwerfen!



Jetzt mit ausgesägtem Fenster



Um das ganze Regal kommt irgendwann noch eine Verblendung, damit man von dem silbernen Rahmen nix mehr sieht. Hier jetzt zu sehen die Höhle sowie die Durchgänge zu den Ebenen.


Wird schon erkundet :)



Hier die Rampe in den 1.Stock


Gesamtansicht


Jetzt fehlen mir noch die Kissen fürs Erdgeschoss und die Rahmenverblendung, dann ist es fertig :)


Viele Grüße,

Keine Kommentare: